Grüne Finger und stadtklimarelevante Flächen schützen! – Antrag der UWG/UFO/bus-Gruppe

Beschluss:

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zu entwickeln, das dem laufenden Verfahren der Bauleitplanung (FNP/BP) vorgeschaltet ist und auf ihre Wahrnehmung bzw. Einhaltung der Klimaanpassungsziele abzielt.
  2. Die Verwaltung erarbeitet hierzu, ein Format wie z.B. eine Freiflächensatzung, ein Bewertungssystem oder einen selbstbindenden (abwägungsdirigierenden) Vertrag, das den Abwägungsprozess sachlich, verbindlich und transparent darstellt. Das Konzept wird auf das gesamte Stadtgebiet angewandt. Dazu gehört die gemeinsame Befassung mit Fachleuten von der Firma Geonet und der Universität Osnabrück. In das System werden Vorgaben für den maximalen Flächenverbrauch/die maximale Versiegelung (Zielwert: Bodenrahmenrichtlinie/BbodSchG) pro Jahr einfließen. Richt- und Grenzwerte werden erarbeitet und in den Entwurf eingefügt.Dabei sind für die freizuhaltenden Areale die folgenden Kriterien zu berücksichtigen:
    a) Bestandteile der Grünen Finger
    b) Flächen, die die Fa. Geo-Net im Gutachten (gemäß DIN VDI 3785 Blatt 1) aus 2017, mit „sehr hoher bioklimatischer Relevanz“ oder mit „sehr ungünstiger bioklimatischer Situation“ bewertet hat
    c) Flächen, die laut Gutachten Kaltluftentstehungsgebiete sind
    d) Flächen, die als Hauptventilationsbahnen und Frischluftschneisen erkennbar sind
    e) Ausgleichsflächen, Kompensationsflächen und sog. Landschaftsschutzgebiete
  1. Das Konzept wird im Stadtentwicklungs-, Immobilien-, Finanz- und Gesundheitsausschuss sowie im Rat zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt.

Sachverhalt:

Begründung erfolgt mündlich.

 

gez.

Dr. Ralph Lübbe

Vorsitzender der UWG/UFO/bus-Gruppe

 

 

Link zum Antrag

Menü schließen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderem verwendet die Webseite Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies, zur Speicherung von personenbezogenen Daten sowie Hinweise zur Deaktivierung von Google Analytics erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen